"Air Solution IQ" - Die Bautrocknung der Zukunft

Sehr geehrte Damen und Herren!

Wir beschäftigen uns seit vielen Jahren unter anderem mit den Problemen von Feuchtigkeit in Wohnungen und sind speziell im Bereich der „Neubautrocknug". Die immer weiter steigenden Energiekosten haben uns veranlasst die „Bautrocknung" zu überdenken. Herausgekommen ist "Air solution IQ"

Hier möchten wir Ihnen einen Überblick bieten was "Air solution IQ" speziell für Ihr Bauvorhaben leisten kann und welche Vorteile der Einsatz dieses Systems bietet. Gerne besprechen wir das auch mit Ihnen vor Ort!

"Air solution IQ" ist die Bautrocknung der Zukunft!

In unseren Breiten ist es nahezu unmöglich die Baufeuchtigkeit aus Neubauten so zeitgerecht zu verbannen, dass Probleme mit überschüssiger Feuchtigkeit vermieden werden und ein ungehinderter Baufortschritt gewährleistet ist. Eine „Bautrocknung" ist oft die einzige Möglichkeit die Bauzeitpläne einzuhalten und den künftigen Bewohnern ein angenehmes und gesundes Raumklima zu sichern. Die zahlreichen Vorteile einer „Bautrocknung"stehen außer Zweifel, aber die eingesetzte Energie (Strom) ist ein wesentlicher Kostenfaktor. Und genau da setzt "Air solution IQ" an!

Im Tagesverlauf gibt es verschiedene Phasen mit unterschiedlichen klimatischen Bedingungen. "Air solution IQ" ist in der Lage den optimalen Zeitpunkt für einen kontrollierten Luftaustausch zu bestimmen und diesen auch vollautomatisch durchzuführen! Und das gleich mehrmals pro Tag! Je nach Einstellung lassen sich so bis zu 48 Lüftungsintervalle in 24 Stunden realisieren! Immer unter der Voraussetzung, dass die eingesetzte Energie in einen nachweisbaren Trocknungserfolg umgesetzt werden kann. Die Komplexität von "Air solution IQ" bietet Ihnen dabei die Möglichkeit der individuellen Parameterbestimmung. So können zum Beispiel Temperatur, relative und absolute Feuchtigkeit oder Mess- und Zyklusdauer extra eingestellt werden. Durch zahlreiche Versuche (sowohl bei realen Einsätzen als auch unter Laborbedingungen) haben wir die Vorteile von"Air solution IQ" belegen können.

Das erste Diagramm zeigt den Aboslutfeuchteverlauf in zwei identisch nebeneinander zeitgleich errichteten Häusern mit jeweils vier Wohnungen. Die Trocknung erfolgte ebenfalls zeitgleich.

In Haus A wurde unser "Air solution IQ" installiert und in Haus B wurden pro Wohnung ein Kondensationstrocknungsgerät und ein Ventilator betrieben. Es hat sich gezeigt, dass obwohl die Geräte in Haus B rund um die Uhr in Betrieb waren, es trotzdem gelang mit unserer
"Air solution IQ" ein besseres Trocknungsergebnis zu erreichen!

Mit dem zweiten Diagramm wird deutlich wie hoch die Ersparnis durch die Senkung der Stromkosten tatsächlich ist! Die ermittelten Stromkosten von "Air solution IQ" gegenüber des Verbrauchs in Haus B betrugen nur 5,5%! Anders ausgedrückt bedeutet das 94,5% Ersparnis! Vergleicht man nun noch die (errechneten) Stromkosten einer Trocknung mit Turbinen und Entfeuchtern so benötigt "Air solution IQ" davon nur rund 3,5%!

EnergiekostenvergleichIm dritten Diagramm können Sie die Schaltzyklen von "Air Solution IQ" sowie den Feuchtigkeitsverlauf über die Einsatzdauer sehen.

Schaltzyklen